Kontakt

Navigation

News

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info Zuschussförderung wieder möglich!
Die Geldzuschuss-Förderung bei der KfW für den Bereich Barrierenabbau ist jetzt wieder möglich. Mehr

Info Moderne Thermostate
Moderne elektronische Thermostate: Bereits jetzt umrüsten, um in den kälteren Monaten komfortabel Geld zu sparen. Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr


Dusch-WC AquaClean Mera von Geberit
Funktion und Design in Vollendung

Dusch-WC Geberit Aqua Clean Mera als Classic- oder Comfort-Variante erhältlich

Dusch-WCs bieten Nutzern Mehrwert in Form von Komfort und Frische. Elegant im Design, erstklassig in der Technologie und vielfältig in den Funktionen präsentiert sich das Dusch-WC AquaClean Mera aus dem Hause Geberit. Der Sanitärtechnikhersteller bietet seine Premium-Toilette in den zwei Ausführungen Classic und Comfort an. Sie sind standardmäßig mit spülrandloser WC-Keramik ausgestattet und damit besonders reinigungsfreundlich.

Geberit
Geberit Geberit

Äußerlich sind Geberit AquaClean Mera Classic und Comfort identisch: Hochwertige Materialien, sanfte Linien und fließende Übergänge zeichnen beide Dusch-WC-Modelle aus. Gestaltet wurden beide Varianten vom renommierten Designer Christoph Behling, der als Chefdesigner des Schweizer Uhrenherstellers TAG Heuer bekannt ist. Die Chromoberfläche der Designabdeckung verstärkt mit dem Spiel der Reflexionen den schwebenden Eindruck.

Hochwertige Ausstattung mit vielen Funktionen

Bereits das Modell Geberit AquaClean Mera Classic verfügt über einige Komfortfunktionen: eine Geruchsabsaugung und einen Warmluftföhn. Diese lassen sich über die einfach zu handhabende Fernbedienung steuern, mit der bis zu vier nutzerindividuelle Programmabläufe abgespeichert und auf Tastendruck wieder abgerufen werden können. Alternativ stellt Geberit für die Bedienung des Dusch-WCs auch ein Wandbedienpanel bereit, mit dem die wichtigsten Funktionen des Dusch-WCs gesteuert werden können. Es ist einfach und kabellos an der Wand zu befestigen, lässt sich frei platzieren und ist so immer in Reichweite des Nutzers. Bei Bedarf lassen sich Fernbedienung und Wandbedienpanel auch miteinander kombinieren. Nutzer können das AquaClean Mera auch über ihr Smartphone mit der Geberit AquaClean Endkunden-App bedienen. Damit lassen sich unter anderem die Position des Duscharms, die Stärke des Duschstrahls sowie die Wassertemperatur einstellen, speichern und bei Bedarf abrufen.

Die Comfort-Variante hält einige zusätzliche Annehmlichkeiten bereit: Nähert sich der Nutzer dem WC, aktiviert eine Nahbereichserkennung die optional einstellbare WC-Sitzheizung. Diese ist in den ergonomisch geformten WC-Sitz integriert und verbraucht nur dann Strom, wenn sie auch tatsächlich benötigt wird. Für noch mehr Komfort sorgen Zusatzfunktionen wie ein sich automatisch öffnender und schließender WC-Deckel sowie ein dezentes Licht zur besseren nächtlichen Orientierung. Beide Funktionen werden ebenfalls durch die integrierte Nahbereichserkennung aktiviert.

Gezielte und schonende Reinigung

Herzstück von Geberit AquaClean Mera Classic und Comfort ist die patentierte WhirlSpray-Duschtechnologie, die mit zwei Düsen eine gezielte und gründliche Reinigung des Intimbereichs ermöglicht. Dafür sorgt ein pulsierender Duschstrahl, der durch dynamische Luftbeimischung verfeinert wird. Die separate im Duscharm integrierte Ladydusche, die bis zum Gebrauch hygienisch geschützt ist, zeichnet sich durch einen besonders weichen Duschstrahl aus. Ein hybrides Warmwassersystem, bestehend aus einer Kombination von Durchlauferhitzer und Warmwasserspeicher, stellt sofort und anhaltend Wasser in der gewünschten Temperatur bereit.

Leise und gründliche Ausspülung

Ein weiteres Highlight ist die spülrandlose WC-Keramik mit der TurboFlush-Spültechnik. Die von Geberit entwickelte, asymmetrische Innengeometrie der WC-Keramik ermöglicht eine besonders gründliche und leise Ausspülung. Die hochwertige Keramik ist mit einer speziellen Oberflächenbeschichtung gegen Schmutzablagerungen versehen. Unzugängliche Bereiche sind stark reduziert – Ecken und Kanten fehlen gänzlich.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG